DIAMANT Wintergartenheizung

Heizt im Winter, kühlt im Sommer

Bild

Die DIAMANT-Wintergartenheizung, ist eine der wirtschaftlichsten Heizungen für Ihren Wintergarten. Die Wintergartenheizung heizt mit der Sonne, denn die überwiegende Energiemenge, die das Erdreich abstrahlt, ist Sonnenenergie, welche von der Umwelt gespeichert wird. Die DIAMANT-Wintergartenheizung entzieht der Außenluft Wärme – auch bei Temperaturen unter 29° – und führt diese dem Innengerät zu. So werden mehr als zwei Drittel der Heizkosten durch kostenlose Umweltenergie eingespart, weniger als ein Drittel wird in Form von Strom als Antriebsenergie benötigt.

Heizsysteme für den Wintergarten im Vergleich

Investieren Sie in die Zukunft - senken Sie Ihre Heizkosten.
Im Vergleich zur Ölheizung, oder dem Heizen mit Gas, z.B. mit Fernwärme, haben Sie mit einer DIAMANT-Wärmepumpe die Möglichkeit, über zwei Drittel der Heizkosten mit kostenloser Umweltenergie einzusparen. Der Außenluft wird Wärme entzogen - auch bei Dauertemperaturen unter -29°C - und als Wärmeenergie dem Innengerät zugeführt. Für das restliche Drittel benötigt eine DIAMANT-Wärmepumpe Strom als Antriebsenergie. Die Luftwärmepumpe ist deshalb eine sehr kostengünstige, umweltschonende und deshalb auch zukunftsträchtige Heizquelle.

Bild

Heizen im Winter

Wie jeder andere Raum muss auch der Wintergarten während der kalten Jahreszeit beheizt werden. Dafür sind Wintergartenheizungen von DIAMANT ökonomisch und ökologisch sinnvoll, denn sie regulieren das Klima im Wintergarten selbstständig. Die DIAMANT-Wintergartenheizung ist die schnellste Heizung und erreicht die gewünschte Wohlfühltempertatur innerhalb weniger Minuten. Diese kann in jedem Wintergarten als Alleinheizung (bis zu -29° C), ohne andere Heizquelle, z. B. Fußbodenheizung, eingesetzt werden.

Energiebedarf im Wohnhaus

Der Wintergarten hat eine völlig andere Außenhaut als ein Wohnhaus. Ein Wohnhaus hat zwei Außen- und zwei Innenwände aus Stein, sowie einen Keller und ein gut isoliertes festes Dach. Dieses Material speichert die Wärme oder Kälte und reagiert auf Außeneinflüsse des Wetters sehr träge. Deshalb benötigt man für diesen Raum eine Heizleistung von etwa 60 Watt/m2.

Energiebedarf im Wintergarten

Bei einem Wintergarten hat man 3 Außenteile aus Glas (zzgl. Glasdach und Bodenplatte), welche bei jedem Wetter sofort reagieren. Sobald die Sonne den Wintergarten aufheizt, schaltet die Heizung zurück oder ganz ab. Deshalb benötigt man bei Nacht oder bedecktem kalten Wetter eine Heizleistung um das 4fache von ca. 240 Watt/m2.

Unterschied zwischen Wohnhaus und Wintergarten

Wenn man nun einen Wintergarten mit 20m2 als Grundlage nimmt, benötigt man hierfür etwa 5 KW zum Heizen. Für ein Wohnhaus mit normaler Isolation würde man hierfür 1,6 KW für die gleiche Fläche benötigen.

Kühlen im Sommer

Mit Hilfe der DIAMANT Wärmepumpe können Sie auch im Sommer erfrischend kühlen und somit sich und Ihrer Familie den Urlaub ins Haus holen und genießen. Durch die einfache Bedienung über die Infrarot-Fernbedienung kann die DIAMANT Wärmepumpe schnell auf extreme Temperaturschwankungen reagieren. Somit sorgt die DIAMANT Wärmepumpe für eine konstante und erträgliche Raumtemperatur auch bei extrem hohen Temperaturen. Zusätzlich wird der Luft im Raum die Feuchtigkeit entzogen und somit wird die Kondenswasserbildung verhindert.

Vorteile auf einen Blick:

  • Heizt im Winter und kühlt im Sommer
  • Spart im Vergleich zur Konvektorheizung (30-50% an Fläche ein)
  • Filtert Staub und Pollen, entfeuchtet die Raumluft - ideal für Allergiker
  • dadurch keine beschlagenen Scheiben / keine Schwitzwasserbildung
  • Einfacher nachträglicher Einbau durch geschultes Fachpersonal
  • Keine Moos- und Schimmelbildung in den Profilecken
  • Nutzt die kostenlose Umweltenergie
  • Ökologisch sparsam und ohne direkte fossile Brennstoffe (Öl, Kohle oder Gas)
  • Reagiert besser auf Temperaturschwankungen als herkömmliche Heizmethoden

Die Bedienung und Montage

Der Platzbedarf einer DIAMANT-Wintergartenheizung ist im Vergleich zu Konvektoren und Unterflurheizungen minimal, daher kann sie auch nachträglich eingebaut werden. Die DIAMANT-Wintergartenheizung sind in jeder RAL-Farbe erhältlich und passen sich somit optimal an Ihre Umgebung an. Die Wintergartenheizung wird kinderleicht über eine Infrarotfernbedienung angesteuert. Komfort auf Knopfdruck: heizen – kühlen – entfeuchten – Luft reinigen.

Mit der DIAMANT Wintergartensteuerung kann man die Energiekosten zusätzlich halbieren. Der einmalige Vorteil ist die effiziente Bedienung und Regelung von Beschattung, Lüftung, Fenster und Heizung. Ebenfalls kann man mit der DIAMANT Wintergartensteuerung die DIAMANT Wärmepumpe manuell (wie mit der Fernbedienung) oder voll automatisch über Temperatur, Luftfeuchte oder Zeiten bedienen.

Für die Montage der DIAMANT-Wintergartenheizung haben wir ein eigenes, kompetentes Montageteam. Die Größe der Wintergartenheizung hängt von der zu beheizenden Fläche ab. Gerne beraten wir Sie bei der Planung und Ausführung.


Bildergalerie


Download

Produktvideo

Kontakieren Sie uns!

DIAMANT
Heiz- und Klimasysteme GmbH
Hornbergsteige 1/1
75417 Mühlacker

Ausstellung & Werksverkauf
Im Fuchshau 24
73635 Rudersberg

Telefon: 07183 / 92 88-0
Telefax: 07183 / 92 88-20

E-Mail: info[at]diamant-klimasysteme.com

Besichtigung, Beratung und Verkauf.
Besuchen Sie uns in unserer Wintergarten-Ausstellung.

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8-17 Uhr
Termin nach Vereinbarung.


Wir sind Mitglied im "Bundesverband Wintergarten e. V."
Mitglied im Bundesverband Wintergarten e. V.

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Wintergartentechnik

Effiziente und kostenreduzierende Wintergartentechnik von DIAMANT

Downloads | Sitemap | Datenschutz | Anfahrt | Impressum